Profil

  • Dr. Markus Schewe


    Arbeitsgebiete:

      • Gesellschaftsrecht
      • Handels- und Vertragsrecht
      • Stiftungsrecht
      • Notariat
    • Sprachen: Deutsch, Englisch
      Vorstandsmitglied des Fundare e. V. –
      Gemeinnütziger Verein zur Förderung des
      Stiftungswesens;
      Beiratsmitglied des Hereditare –
      Wissenschaftliche Gesellschaft für Erbrecht e.V.
      Mitherausgeber der Zeitschrift „Die Stiftung –
      Jahreshefte zum Stiftungswesen“
      Notar

    • Sekretariat: Frau Rosenberg
      Tel.: +49 (0)201 1756-656
      Fax: +49 (0)201 1756-77936
      E-Mail: markus.schewe@kuemmerlein.de
      V-Card

Publikationen

  • „Sicherstellung der finanziellen Entsorgungsvorsorge für die Stilllegungs- und Rückbaukosten der deutschen Kernkraftwerke – Rechtliche Randbedingungen eines Stiftungsmodels, atw – International Journal for Nuclear Power 2015, Seiten 238 bis 245 (gemeinsam mit Dr. Stefan Wiesendahl)“

    Stiftungsmodell,
    Vortrag zu stiftungsrechtlichen Grundlagen und atomrechtlichen Konsequenzen eines Stiftungsmodells für kerntechnische Anlagen, gemeinsam mit Dr. Stefan Wiesendahl, 29. Oktober 2014 in Essen. Veranstaltung: ICOND 2014 (International Conference on Nuclear Decommissioning).

    Beck’sche Online-Formulare Erbrecht: Stiftung
    (Formulare nebst Erläuterungen).

    Stiftung und Dauertestamentsvollstreckung, ZEV
    2012, Seite 236 bis 241

    Die Abberufung von Mitgliedern des
    Stiftungsvorstandes – Möglichkeiten und Grenzen,
    Die Stiftung – Jahreshefte zum Stiftungswesen 5
    (2011), 143-167 (zusammen mit Wixmerten)

    Stiftungen schenken nicht – BGH zur
    Formanforderungen an Zuwendungsverträge,
    Stiftung & Sponsoring 3/2010, 50-51

  • Anhang zu § 1923: Stiftungserrichtung von Todes
    wegen, in: NomosKommentar BGB Band 5
    Erbrecht, 4. Aufl. 2014

    Haftungsbeschränkung für Stiftungsvorstände,
    Die Stiftung – Jahreshefte zum Stiftungswesen 4
    (2010), 79-99 (zusammen mit Wixmerten)

    Stiftungserrichtung von Todes wegen (Teil 1, 
    Teil 2), ZSt 2004, 270, 301

    Die Errichtung der rechtsfähigen Stiftung von
    Todes wegen, 2004

    Bericht über die Tagung zur Reform des nordrhein-
    westfälischen Landesstiftungsgesetzes am 16. Juli
    2003 in Münster, in: ZSt 2003, 173 (mit M. Scharf)

    Besprechung von: Wachter, Stiftungen – Zivil- und
    Steuerrecht in der Praxis, Köln 2001, in: WM 2002,
    464

    Die Reform des Stiftungsrechts und die
    Stiftungserrichtung von Todes wegen – Anmerkung
    zu den von Bündnis 90/Die Grünen und der F.D.P.
    vorgelegten Gesetzentwürfen zur Änderung des
    Stiftungsrechts – , in: WM 1999, 1693 (zusammen
    mit Prof. Dr. K. Muscheler)

KÜMMERLEIN Rechtsanwälte & Notare Messeallee 2, 45131 Essen info@kuemmerlein.de Tel. +49 (0)201 17 56 600 Fax. +49 (0)201 17 56 666