Rechtsanwalt & Notar

DR. JOACHIM GORES

Partner
  • Gesellschaftsrecht
  • Handels- und Vertragsrecht
  • M&A
  • Private Equity und Venture Capital
  • Immobilienrecht

Dr. Joachim Gores arbeitet seit 1995 als Wirtschaftsanwalt. Im Mittelpunkt seiner Tätigkeit stehen Mandate aus dem Gesellschaftsrecht sowie Unternehmenstransaktionen. Daneben berät er Auftraggeber und Auftragnehmer bei Technologieprojekten sowie bei der Gestaltung komplexer Dienstleistungsverträge. Seinen Mandantenstamm bilden Konzerngesellschaften und marktstarke mittelständische Unternehmen. Dabei liegen die Branchenschwerpunkte auf den Bereichen Energie, Logistik,  Ver- und Entsorgung, Handel und Technologie. Dr. Joachim Gores verfügt über langjährige Erfahrung bei der Beratung grenzüberschreitender Unternehmenskäufe und anderer geschäftlicher Aktivitäten mit internationalem Bezug. Er unterstützt Mandanten aus der Europäischen Union und den USA bei der Durchführung ihrer Projekte in Deutschland. Die notarielle Praxis von Dr. Gores ist auf das Gesellschaftsrecht fokussiert.

Lebenslauf

Dr. Joachim Gores hat in Mainz Jura studiert und dort 1992 das erste juristische Staatsexamen abgelegt. Das Referendariat, in dessen Verlauf er auch mit der Arbeit an seiner Dissertation zum Gesellschaftsrecht begann, beendete er 1995 mit der zweiten juristischen Staatsprüfung. Von 1995 bis 1997 arbeitete er als Kursleiter bei einem bundesweit tätigen Repetitorium und als Wirtschaftsanwalt. Nach erfolgreicher Promotion wechselte er 1997 zu Kümmerlein Rechtsanwälte & Notare nach Essen und ist seither dort in seinen Schwerpunktbereichen tätig. Im Jahr 2004 wurde er zum Notar ernannt. Dr. Joachim Gores spricht verhandlungssicher Englisch und verfügt in dieser Sprache über breite Erfahrung in der Vertragsgestaltung.

Aktuelle Artikel

M&A
Die Essener Wirtschaftskanzlei Kümmerlein Rechtsanwälte & Notare hat die Rhenus-Unternehmensgruppe bei einem weiteren Zukauf rechtlich unterstützt. Rhenus beteiligt sich im Rahmen eines Anteilserwerbs mit anschließender Kapitalerhöhung mit 40% an der...
Allgemein
Auch in der aktuellen Ausgabe 2017 des Kanzleimonitors erreicht die Essener Wirtschaftskanzlei Kümmerlein, Rechtsanwälte & Notare ausgezeichnete Platzierungen. Insbesondere im Segment der mittelständischen Kanzleien gehört die Sozietät zu den...
Allgemein
DREI EIGENGEWÄCHSE UND EINE QUEREINSTEIGERIN WERDEN 2017 PARTNERKümmerlein bleibt auf Wachstumskurs: Zum Jahreswechsel rücken Dr. Matthias Gantenbrink, Dr. Stephan Molls, Dr. Matthias Grote und Dr. Katja Pesch in den Kreis der Partner auf.Gantenbrink...
Immobilienrecht
Grundstückskaufverträge (und Kauf- und Abtretungsverträge über GmbH-Geschäftsanteile) sind beurkundungsbedürftig – und zwar ihr gesamter Inhalt. Darauf weise ich in meinen notariellen Protokollen deutlich hin und erkläre es in dem Beurkundungstermin...
Allgemein
Am 22. und 23. September 2016 findet in Stuttgart unter dem Motto „Drei Sozietäten, drei Standorte, ein KarriereEvent“ der JurFixe statt. An zwei Tagen laden wir 30 ausgewählte Bewerber zu einem intensiven Karriereprogramm ein: Werfen Sie einen Blick...
M&A
KÜMMMERLEIN hat Rhenus beim Erwerb der Ferrostaal Automotive GmbH vom Essener Anlagenbauer Ferrostaal beraten. Die erworbene Unternehmensgruppe beschäftigt in Deutschland, Belgien, Polen und Spanien rund 1.500 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist auf...
M&A
KÜMMERLEIN Rechtsanwälte & Notare hat die Rhenus-Unternehmensgruppe einmal mehr beim Ausbau ihrer Kapazitäten rechtlich unterstützt. KÜMMERLEIN, die größte Wirtschaftskanzlei im Ruhrgebiet, arbeitet seit vielen Jahren für Rhenus, vor allem in den...

Web 2.0: Rechtliche Spielregeln für Banken (zusammen mit Dr. Diedrich und Nebel), in: Grahl (Hrsg.), Web 2.0 und soziale Netzwerke – Risiko oder strategische Chance? Handlungsoptionen für die Zukunftsperspektive von Kreditinstituten, 2011.

Notarhandbuch Gesellschafts- und Unternehmensrecht (Herausgeber: Hauschild/Kallrath/Wachter), Verlag C.H. Beck, München 2011, ISBN 9783406616839,

„Wolkige Versprechen” – Cloud-Verträge richtig ausgestalten – Financal Times Deutschland vom 11.10.2011

„Chefsache Cloud” Nutzung von Cloud Computing-Angeboten – Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 05.10.2011

„Detektiv auf der Datenspur” Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 01.09.2011

„Die Veröffentlichten Unterlagen gehören ja nicht Wikileaks”- Amazon wirft Wikileaks aus der Wolke. Was heißt das für Unternehmen –VDI-Nachrichten vom 10.12.2010

„Willkür der Geschworenen” – Kommentar zum Rechtsstreit Oracle/SAP – Manager Magazin Online – vom 24.11.2010

„Top-Thmea: Cloud-Computing kann zu einem gefährlichen Compliance Risiko werden” – Platow Recht – vom 29.10.2010

 

„Post-Merger- Integration” – EU-Verschmelzungsrichtlinie – Platow Recht – vom 20.08.2010

„Schiefer Haussegen” – Kapitalerhöhungen im Mittelstand – Impulse vom 01.05.2010

„Ende des Wortschwalls” – Neues Urteil zur Redezeit von Aktionären – Finance vom 26.03.2010

„Der Preis der Macht” – Vorstandsvergütungsgesetz auch für GmbHs? – Financal Times Deutschland vom 23.03.2010

„Der Preis des Chefs” Vorstandsvergütungsgesetz auch für GmbHs? – Financal Times Deutschland online vom 23.03.2010

„Bundesgerichtshof schränkt Rederecht für Aktionäre ein” – Neues Urteil zur Redezeit von Aktionären, Platow Recht vom 19.02.2010

„Fassen Sie sich kurz” – Neues Urteil zur Redezeit von Aktionären, Capital Online vom 09.02.2010

„Fassen Sie sich kurz” – Neues Urteil zur Redezeit von Aktionären, Börse Online vom 09.02.2010

Die Partnerschaftsgesellschaft als Rechtsform der Zusammenarbeit von Rechtsanwälten, Dissertation Mainz 1995