Rechtsanwältin

DR. MARINA ADAMS

  • Gesellschaftsrecht
  • Handels- und Vertragsrecht
  • M&A
  • Insolvenzrecht
  • Prozessführung und Schiedsverfahren

Dr. Marina Adams berät deutsche und internationale Mandanten in Fragen des allgemeinen Handels- und Gesellschaftsrechts, des Transaktionsgeschäfts und des Insolvenzrechts. Dies umfasst sowohl die vertragliche Gestaltung in diesen Bereichen als auch die gerichtliche und außergerichtliche Rechtsdurchsetzung insbesondere für mittelständische Unternehmen und Konzerngesellschaften.

Zuletzt hat Frau Dr. Adams u.a. Einkaufsgemeinschaften im Zusammenhang mit deren Zentralregulierung und entsprechenden vertraglichen, vertrieblichen und insolvenzrechtliche Fragestellungen beraten. Zudem war Frau Dr. Adams im Rahmen von Gesellschafterstreitigkeiten und in der allgemeinen Prozessführung zu rechtlichen sowie strategischen Fragen anwaltlich tätig.

Lebenslauf

Dr. Marina Adams ist seit 2021 im Team von Kümmerlein. Zuvor war sie vier Jahre als Rechtsanwältin in der deutschen Boutique-Kanzlei Glade Michel Wirtz im Bereich Corporate tätig.

Frau Dr. Adams studierte Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und promovierte hier anschließend am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Deutsches, Europäisches sowie Internationales Handels- und Gesellschaftsrecht von Prof. Dr. Frauke zu einer gesellschaftsrechtlichen Thematik.

Im Rahmen des Referendariats, dass Frau Dr. Adams 2017 mit dem zweiten juristischen Staatsexamen abschloss, verbrachte sie unter anderem Stationen bei einer international tätigen deutschen Großkanzlei in Düsseldorf und der Deutschen Botschaft in Pretoria (Südafrika).