Rechtsanwalt & Notar

WOLFGANG DAHLBÜDDING

Of Counsel
Sekretariat: Frau Grätz
  • Erbrecht
  • Immobilienrecht

Wolfgang Dahlbüdding berät vorwiegend mittelständische Unternehmen und deren Inhaber in allen Bereichen des Immobilienrechts, insbesondere auf dem Gebiet des Bauträgerrechts.

Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind die Beratung und Durchführung von Maßnahmen im Rahmen der Aufteilung von Grundbesitz in Wohn- und Teileigentum, sowie der Planung und Veräußerung von Ein- und Mehrfamilienhausanlagen.

Weiterer Schwerpunkt ist die Vertragsgestaltung von Immobiliengeschäften sowie die Begleitung der Mandanten bei Erwerb und Veräußerung größerer Immobilienobjekte.

Daneben ist Wolfgang Dahlbüdding im Bereich des Familien- und Erbrechts, insbesondere bei der Gestaltung von Ehe- und Erbverträgen, auch im Rahmen der Vermögensnachfolge, tätig.

Wolfgang Dahlbüdding ist seit 1990 Notar.

Lebenslauf

Wolfgang Dahlbüdding hat zunächst eine kaufmännische Ausbildung bei Siemens in Berlin und Düsseldorf absolviert und sodann in Freiburg und Münster Rechtswissenschaften studiert. Seine Referendartätigkeit hat er in Düsseldorf ausgeübt und im Jahre 1982 sein zweites Staatsexamen abgelegt.

Er war zunächst Gesellschafter einer immobilienrechtlich ausgerichteten Praxis in Essen und seit 2012 Partner einer überörtlichen, vorwiegend auf Bau- und Immobilienrecht spezialisierten Kanzlei.

Seit 1.1.2021 bringt er seine berufliche Erfahrung bei Kümmerlein ein.

Aktuelle Artikel